Kategorie-Archiv: Wahlbereich 4

Olivia Seipelt

Olivia Seipelt

Olivia Seipelt, 37 Jahre, ledig
Dipl. Designerin (FH), freischaffende Künstlerin

Kultur ist Bildung….für den Erhalt von Kunst und Kulturszene für nachwachsende Generationen
Als Künstlerin liegt mir besonders die Dessau-Roßlauer Kulturlandschaft am Herzen.
Ich habe mich nach meinem Studium entschieden in Dessau zu bleiben, weil ich hier genügend Potential sah um mich einzubringen.

Seit 6 Jahren bin ich bei der Brau.ART als Künstlerin aktiv  und seit 2014 als Vereinsvorsitzende des jungen Vereins.

Ich möchte dazu beitragen, dass Kreative  bei der Stadt eine Anlaufstelle haben
und sich austauschen können. Kunst und Kultur ist Nahrung auch für heranwachsende neue Generationen und sollte für jeden zugänglich sein.

Aktiv in: Brau.ART e.V, Dessauer Beaglestammtisch

 

Gunnar Lehmann

Gunnar Lehmann

Gunnar Lehmann, 41 Jahre, 3 Kinder
Selbstständiger Finanzberater

Ich stehe für ein Dessau-Roßlau mit einem breiten Kultur- und Freizeitangebot für alle Bürgerinnen und Bürger und möchte als Vater von drei Kindern Verantwortung für die Zukunft unserer Stadt übernehmen!

Es ist mir ein Anliegen, Stadtpolitik nicht an den Bürgern vorbei, sondern als Vertreter der Einwohner Dessau-Roßlaus mit diesen im gemeinsamen Dialog bestmöglich und in ihrem Sinne zu betreiben!

Aktiv in: Rolling Lyrik, Tierparkfreunde Dessau e.V., Freundeskreis des Anhaltischen Theaters

Ulrike Kegler

Ulrike Kegler

Ulrike Kegler, 34 Jahre, ledig
Freiraumplanerin, Partnerin und Mutter

Für die Bildung und Entwicklung unserer Kinder in Dessau-Roßlau

Lokführer, Tierarzt, Lehrer, Schornsteinfeger – unser Kind hat jeden Tag andere Zukunftswünsche. Ich setze mich dafür ein, dass wir ihm und Ihren Kindern die Bildung und Entwicklung ermöglichen, die ihnen die Grundlage für jeden dieser Berufe schafft.

Und um die Familie auch später noch gemeinsam am Tisch zu haben, engagiere ich mich privat und beruflich in der Dessauer Stadtentwicklung. Dessau ist mir nach 10 Jahren aktivem Leben Heimat geworden. Ich will dazu beitragen, dass alle in dieser Stadt und Umgebung eine Zukunft haben, hier wohnen und arbeiten können.
Dessau ist einfach zu schön für eine Wochenendbeziehung!

Aktiv in: Schwabehaus e.V. (Vorstand), Quartiersstammtisch Theater- und Johannisviertel, VorOrt-Haus